Fuhrpark Update

Hin und wieder ist es notwendig, sich von alten Weggefährten zu trennen. In unserem Fall traf es unseren schon etwas in die Jahre gekommenen Firmen-Mini, der uns die vergangenen Jahre treu durch das zuweilen hektische Agenturleben begleitet hatte. Obwohl der Mini in der Lage war, deutlich über seine Größe hinauszuwachsen, um doch mehr in sich aufzunehmen, als man es ihm gemeinhin zutrauen würde, war es an der Zeit nach einem Ersatz zu suchen. Letzte Woche war es dann so weit. Ostern stand vor der Türe und auch das neue Agentur Mobil. Von einer spontanen Spritztour an die Küste konnten wir Fabienne zwar nicht überzeugen, doch wir wären nicht das Allround Team, wenn wir uns nicht ständig schier unlösbaren Herausforderungen stellen würden.