Allround Stories

Unser Konferenztool – Ihr Rundum-sorglos-Paket

COVID19 erfordert neue Kommunikationswege. Deshalb haben wir unseren Fokus auf die Personalisierung eines virtuellen Konferenztools gerichtet.

Victor
Juni 2020

Die 6. East meets West Konferenz 2020 „Connecting the dots“ verbindet internationale LGBTIQ*-Netzwerke mit interessierten Partner*innen aus der Wirtschaft und Gesellschaft, um LGBTIQ*-Themen zu diskutieren, Ideen zu teilen und eine professionelle Umgebung für effizientes Netzwerken zu gestalten.

Was macht unsere Dienstleistung des virtuellen Konferenztools zu einem Rundum-sorglos-Paket?

Dieses Tool erlaubt uns, virtuelle Konferenzen zu personalisieren. Die virtuelle Umgebung wird auf Ihre Bedürfnisse angepasst, sodass die Marke und/oder Ihre Aussage den vollen Fokus erhält. Zu den Standard Features bietet unser Tool auf Wunsch auch eine barrierefreie Nutzung an, indem Sie, wie hier auf der 6. East meets West Konferenz 2020, von Gebärdendolmetschenden begleitet werden. Oder Teilnehmenden aus aller Welt durch das Google Translate Plug-In im Chat die Kommunikation untereinander problemlos in ihrer eigenen Sprache ermöglicht wird.

Wir unterstützen nicht nur im Frontend, sondern auch im Backend – vom Einladungs- und/oder Zahlungsmanagement, einem Helpdesk bzw. Techdesk, welcher während Ihrer Konferenz stets erreichbar ist, bis hin zu einem mobilen Studio als Hybrid-Version. Ein Onboarding für frisch Einsteigende bieten wir auch an – also ein Rundum-sorglos-Paket.

Share